Laufen

Laufen

Die Laufabteilung des Vereins hat zur Zeit ca. 46 aktive Mitglieder, die von Ulrike Weber und Birgit Müller im Training betreut werden. Das Training beginnt montags und mittwochs um 18 Uhr. Treffpunkt ist in der Zeit von April bis Oktober der Wanderparkplatz in der Dautenbach. Von dort aus werden unterschiedliche Strecken im Waldgebiet angeboten. In der Vorbereitung für einen Marathon oder Halbmarathon findet auch am Wochenende eine Trainingseinheit an unterschiedlichen Orten statt, die den Teilnehmern rechtzeitig durch den Trainingsplan oder per E-Mail bekannt gegeben werden. In der Zeit von Oktober bis April wird der Treffpunkt montags und mittwochs auf den Parkplatz unter der HTS (Ecke Bismarckstraße / Tiergartenstraße) verlegt. Dort stehen in der Woche zwei unterschiedliche beleuchtete Laufstrecken zur Verfügung.

Die Teilnehmer der Laufgruppe erhalten Trainingspläne für ca. 12 bis 16 Wochen für das Wettkampfziel Halbmarathon oder Marathon im Frühjahr und/oder Herbst. Diese Pläne beschreiben sowohl die betreuten als auch die zusätzlichen Trainingseinheiten. An den betreuten Trainingstagen werden Gruppen in unterschiedlichen Leistungsniveaus angeboten. Eine Trainingseinheit am Montag oder Mittwoch dauert in der Regel 60 bis 80 Minuten, wobei am Mittwoch verschiedene Trainingsinhalte angeboten werden, die sowohl der Verbesserung der Ausdauerleistung als auch der Tempoverbesserung dienen. An den Einheiten am Wochenende werden „lange Läufe“ trainiert. Ungefähr alle eineinhalb Jahre wird eine zwei- bis dreitägige Reise zu einem Marathon/Halbmarathon angeboten.

In der Zeit von Ende Oktober bis Mitte Januar dienen die Trainingstage zur Erhaltung der Kondition und es wird nur „locker“ gelaufen. Über Laufveranstaltungen in der Region werden die Teilnehmer ebenfalls informiert.