5. September 2021: SG Siegen-Giersberg - SG Hickengrund 0:3 (0:2).

SG Siegen-Giersberg - SG Hickengrund 0:3 (0:2). Früh in der Saison trafen die für viele beiden Top-Aufstiegsaspiranten aufeinander – mit dem klar besseren Ende für die Gäste aus dem Südsiegerland. Doch so eindeutig, wie es das Ergebnis vermuten lässt, war das Spiel nicht. „Ich habe kein Hickengrund gesehen, dass drei Tore besser war als wir. Spielerisch kann ich meiner Mannschaft fast keinen Vorwurf machen, doch wir schaffen es im Moment nicht, die Tore aus dem Spiel heraus zu erzielen“, sagte Giersbergs Trainer Christoph Spies. Der Doppelschlag von Philipp Rath (34.) und Florian Freund (35.) lenkte das Spiel in seine Bahnen. Letztgenannter legte in der 65. Minute den 3:0-Endstand nach.

 

Quelle: WP